Diana Roth

­
Name

Diana Roth

Kontaktdaten

3063 Stettlen
Schweiz

Web: http://www.dianarothcoaching.com
Mail: diana.roth@bluewin.ch

Telefon:

Berufsbezeichnung

Herzblutpersonalerin & HRM-Coach

Themenschwerpunkte

Coaching im Bereich Personalfachkompetenz und HR-Persönlichkeitskompetenz

Mein Motto

Personalmanagement ist mehr wie eine Dienstleistung. Personalmanagement ist Kunst.

E-Book: „Die 26 ultimativen HRM-Tipps“

Promotion-Film: https://vimeo.com/236081584 und https://vimeo.com/236081219

Coach & Mentorin
Trainerin & Dozentin
Podcasterin & Vortragsrednerin

Meine Netzwerke

Xing:   http://bit.ly/2rXCh5W
linkedin: http://bit.ly/2fB6dAV
facebook: http://bit.ly/2xSWJv9
instagram: http://bit.ly/2xPdcQg
youtube: http://bit.ly/2ilQHM5
itunes (mein Podcast): http://apple.co/2nx6kPK
twitter: http://bit.ly/2sry22U

Als ich mit 37 Jahren mit meinen kleinen Zwillingstöchtern, einer Jugendstil-Villa im besten Vorort von Bern und einem Berg Schulden plötzlich alleine dastand, war ich froh über meinen „sicheren und guten“ HR-Job in einer internationalen Informatikfirma.

Leider wurde diese Firma verkauft.

Und – wie so oft bei Übernahmen, kam eine Kündigungswelle. In meiner Aufgabe als Personalverantwortliche begleitete ich mehr 200 Kündigungsgespräche.

Ja  und zum guten Schluss, durfte ich mich noch selbst wegrationalisieren -denn, wo es fast keine Mitarbeitende gibt, da braucht es auch ganz sicher kein HR.

Ich erkannte zu diesem Zeitpunkt: „Jetzt oder nie! Raus aus der Comfortzone!“

Ich buchte ein intensives HRM-Coaching, verkaufte mein Haus mit Verlust, zog mit meinen Töchtern in eine kleine Wohnung und liess mich zum Businesscoach, zur Mentalttainerin und zur Erwachsenenbildnerin ausbilden. Ich absolvierte eine Zertifikatsausbildung zu einer von mir viel genutzten Potentialanalyse und wurde von dieser Firma als Trainerin ausgebildet.

Durchhalten war verdammt schwer – so mancher unförmige Stock wurde mir zwischen die Beine geworfen. Regelmässig hiess es wieder Krone richten, Staub abklopfen und weiter rennen… oder wie der Berner sagt: Gring ache u seckle (Kopf runter und weiterlaufen).

Bis heute habe ich selber 4 verschiedene Coachingprozesse (teilweise mehrmonatig) durchlaufen.

Das Wissen aus diesen 4 Coachings bringen mich noch heute weiter und ich binde diese Elemente in meine Coachings ein.

Der Satz von Robert Betz: „Tu das, was Dein Herz zum Singen bringt“ geht mir seit Frühjahr 2016 nicht mehr aus dem Kopf.

Er ist mein Antreiber geworden und immer öfters lausche ich dem Singsang des Herzens.

Und daher habe ich nun einen konzentrierten Weg eingeschlagen.

Dies nach all´den Umwegen (und heute noch Nebenwegen) in Führungscoachings, im Training von Gruppen und in der Ausbildung von HR-Fachleuten und Coachs.

Ich fokussiere mich auf die Begleitung und dem Coachen von Frauen im Personalmanagement.

Diese Arbeit erfüllt mich und bringt mich persönlich weiter.

Die vielen Mails der Leserinnen meiner Blogs, Newsletter und auch Reaktionen auf meinen Podcast „Abenteuer HRM“ beflügeln mich.

Heute bin ich happy über diesen Weg.

Damit will ich dankbar mein Wissen und meine Erfahrung weitergeben – besonders an Frauen mit Potential im Personalwesen.

Nicht nur das…es ist mir ein persönliches Herzensanliegen eine HRM-Community für Frauen aufzubauen.

Ich befähigte meinen Kundinnen Gestalterin ihrer HR-Funktion zu werden.

Diese Arbeit motiviert mich; ist meine grosse Leidenschaft und mein Herz hüpft, wenn eine Personalerin mit Vollgaspotential durch mich die Handbremse lösen konnte!

Siehe auch Startseite: www.dianarothcoaching.com

Spannend und informativ; wunderbar; super Sache – weiter so!; sehr gute und differenzierte Betrachtung des Themas HR. Würde ich jederzeit weiterempfehlen; kompetente Hilfestellung, unterhaltsam und stark zielorientiert; erfahren; weiss wovon sie redet; starker Input; empathisch und klar; direkte und doch einfühlsame Art.

Du bist die Beste! HR-Diplomatin. Sackstark. Endlich eine Frau, die sich nicht hinter Worten wie Agility, Transformation, Digitalisierung versteckt, sondern die aus dem HR-Alltagsleben einer KMU schöpft.

Dank Deines Inputs bin ich endlich im HR glücklich gelandet.

Ruhige und professionelle Art.

Diana Roth = die kompetente Dozentin zum Thema Personalentwicklung.

Praxisnah.

Lernen im HR kann Spass machen, das zeigt Diana auf unvergleichliche Art und Weise.

Grosse Hilfe.

Endlich weiss ich, dass die meisten meiner Kolleginnen mit den gleichen HR-Themen herausgefordert sind.

Von wegen „und täglich grüsst das Murmeltier“. Bei mir sind es die Vorgesetzten. Und Diana zeigt machbare Wege auf.

Meine HR-Entdeckung 2017.

Sanfte HR-Heldin.

HR-Lösungsfinderin.

Die Frau, die für HR-Frauen da ist.

Toll, dass Diana Wege und Methoden aufzeigt, wie ich passend zu meiner Unternehmenskultur Schritt für Schritt weiterkomme.

Grosse Klasse.

Das Angebot, was HR-Frauen brauchen (wo war das die ganze Zeit????)

Erkennen. Lösen. Tun.  Diana’s Logo stimmt.

Meine Zielgruppen:

  • Frauen, die im Personalmanagement arbeiten
  • HR-Fachpersonen (Personalleiterinnen, Personalreferentinnen, Personalsachbearbeiterinnen)
  • Weibliche Führungskräfte, die Lösungen für Personalprobleme suchen
  • Ehefrauen, die mit ihrem Ehemann eine KMU leiten
  • Und Frauen, die ihre Karriere im HRM einschlagen wollen.