Beate Blindow

­
Name

Beate Blindow

Kontaktdaten

Siabbenmoor 22
26441 Jever
Deutschland

Web: http://www.beateblindow.com
Mail: beate.blindow@yahoo.de

Telefon: 017634082836

Berufsbezeichnung

Business Sommelière: Expertin für eine neue Qualität der Arbeit (Trainer, Systemischer Coach, Berater, autorisierte Prozessberaterin UnternehmensWert:Mensch) Wasser Sommelière

Themenschwerpunkte

THEMENSCHWERPUNKTE Konzept zur Minimierung von Fehlzeiten Autorisierte Prozessberaterin UnternehmensWert:Mensch Autorisierte Prozessberaterin UnternehmensWert:Mensch plus

Wasser Sommelière

Mein Motto

Mitarbeiter sind die Quelle des Erfolges für ein Unternehmen - Humanität und Gewinnmaximierung gehen zusammen -

Business Sommelière

Minimierung der Fehlzeiten über ein integiertes Konzept. Es startet mit einer Analyse-Phase. Danach werden über eine Business Case Erstellung-  das Ziel festgelegt, ein grober Fahrplan erstellt, die mitwirkenden Mitarbeiter und  das Budget bestimmt. In einem Workshop werden dann gemeinsam die Maßnahmen erarbeitet. Die Umsetzung der Maßnahmen wird begleitet von Trainings, Coachings und individueller Beratung. Mit Hilfe von ständigen Feedbackschleifen und Anpassungen an das System entsteht nun ein gesundes und stabiles Unternehmen mit gesunden und zufriedenen Mitarbeitern.

Autorisierte Prozessberaterin – unternehmensWert:Mensch  in den Bereichen Führung, Chancengleichheit, Gesundheit, Wissen & Kompetenz – Zielgruppe sind kleine und mittelständische Unternehmen, die vorausschauende und mitarbeiterorientierte Personalstrategien entwickeln möchten. Das Programm wird gefördert durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und den Europäischen Sozialfonds. Das Programm bezuschusst die Kosten der Beratung je nach Größe des Unternehmens zu 50 % bis 80%.  Maximal gibt es 10 Beratungstage – maximale Bezuschussung 8.000 Euro.

Autorisierte Prozessberaterin : unternehmensWert:Mensch plus: Der Schwerpunkt in diesem Programmzweig ist die Digitalisierung der Arbeitswelt – Es werden Lern- und Experimentierräume im Unternehmen aufgemacht, um die positiven Effekte der Digitalisierung für das Unternehmen zu ermitteln und umzusetzen. Somit können bessere Unternehmensabläufe entstehen, neue Märkte erschlossen werden, sowie neue Dienstleistungen für das Unternehmen ermittelt werden.

Wasser Sommelière

Vorträge Mineralwasser & Wasser, Erstellung einer Wasserkarte, Mineralwasserempfehlung für Speisen & Getränke

Verbände: Wasser Sommelière Union, Doemens ; Referentin bei der Informationszentrale Deutsches Mineralwasser.

Hallo, ich bin Beate Blindow und komme aus der Getränke Industrie – ich war 25 Jahre bei Coca-Cola. Und das ist meine Geschichte:

Ich war gerade am Ende meines BWL- Studiums in Berlin an der Freien Universität und so fasziniert von dem Zeitgeist, als die innerdeutschen Grenzen fielen.  Da wollte ich Geschichte mitgestalten und stieg bei Coke ein. Dieser Konzern hatte, wie viele andere Konzerne, einen großen Plan – er wollte die neuen Bundesländer als neuen Absatzkanal gewinnen. Wir starteten mit dem Business auf der grünen Wiese. Kein Gebäude, keine Strukturen, keine Ablauforganisation – das Organisationssystem mußte sich erst selbst finden und das funktionierte – wir alle waren voller Begeisterung bei der Arbeit – egal ob Ost und West oder Europäer oder Amerikaner. Ich durfte mich dann viel ausprobieren und habe es genossen immer mehr Wissen anzusammeln und mich auszuprobieren  … so startete ich im Personal, ging dann nach Polen und machte Finanzierung & Einkauf, Produktionslogistik mit Zollwesen anschließend wieder in Deutschland Brandmanagement, Eventmanagement, Promotionmanagement, Channelmanagement, Marketingleitung, sowie Trainer und Coach für Mitarbeiter und Führungskräfte.

In meinem Studium sowie in den 25 Jahren hatte mich immer wieder eine Frage beschäftigt – was benötigen die Mitarbeiter, um optimal und glücklich zu arbeiten – ich glaubte und glaube daran, dass Gewinnmaximierung und Humanität zusammengehen und dafür stehe ich.  Ich hatte es ja bei Coca-Cola temporäre gesehen, wie es funktionieren kann.

Ich reflektierte – saugte wieder neues Wissen auf (Ausbildung als Trainerin, Ausbildung zum Systemischen Coach (DBVC zertifiziert), zum Systemischen Gesundheitscoach und bilde mich ständig weiter) – aus neuen Management Theorien sowie dem Bereich Nachhaltigkeit und kam dann zu meinem Rezept wie man Fehlzeiten zum Schmelzen bringt – ich packte all mein Wissen hier rein…..und stelle es nun Ihnen zur Verfügung. Wenn auch Sie Ihre Mitarbeiter wieder zum Sprudeln bringen wollen, freue ich mich auf Sie.

Ausbildungen: Diplom Kauffrau (Freie Universität Berlin), Zertifizierte Trainerin (Coca-Cola & Team Connex), Sytemischer Coach (ISCO AG & DBVC anerkannt), Zertifizierter Gesundheitscoach (ISCO AG), Leiterin von Systemaufstellung in Führungs- Forschungs- und Weiterbildungskontexten (Uni Bremen)

 

Wasser Sommelière

Auch bei Coke entstand die Liebe zum Wasser – und so machte ich vor 4 Jahren eine Wasser Sommelier Ausbildung – seit dieser Zeit und vorher bilde ich die Verkaufsmannschaft bei Coke in Bezug auf Mineralwasser aus. Was macht ein Mineralwasser so einzigartig? Worin unterscheiden sich Mineralwässer? Welches Mineralwasser passt zu welcher Speise und zu welchem Getränk? Wie kann man das Mineralwasser in der Gastronomie und in der Hotelerie optimal in Szene setzen und die Verkäufe steigern? Wenn Sie Vorträge, eine Beratung oder eine Wasserkarte entwickeln möchten. Ich freue mich auf Sie.

Ausbildung: Wasser Sommelière (Wasser Sommelier Union, Doemens)

Frau Blindow verfügt über eine sehr große Berufserfahrung und äußerst umfassende und vielseitige Fachkenntnisse, auch in Randbereichen, die sie immer wieder sehr sicher und gekonnt in der Praxis einsetzt. Sie ist jederzeit in der Lage, auch schwierige Situationen sofort zutreffend zu erfassen und schnell sehr gute Lösungen zu finden. Sie zeigt jederzeit hohe Eigeninitiative, wobei sie auch durch ihre sehr große Einsatzfreude überzeugt. Wir bedanken uns bei Ihr und wünschen weiterhin viel Erfolg und alles Gute – Coca-Cola 

Meine Zielgruppen
 

Business Sommelière: Geschäftsführung und Führungskräfte, die sich für ein gesundes und nachhaltiges Unternehmen interessieren.

unternehmensWert:Mensch : kleine und mittelständische Unternehmen, die eine zukunftsgerechte Personalpolitik unterstützen wollen

unternehmensWert:Mensch plus: kleine und mittelständische Unternehmen, die die Vorteile der Digitalisierung für die Zukunft nutzen wollen

Wasser Sommelière: Gastronomie & Hotelerie, die Mineralwasser in Szene setzten möchten